Nina Groths Stand bei „Hamburg zeigt Kunst“ im Dezember 2019
Ausstellung

Weihnachtsausgabe von „Hamburg zeigt Kunst“

Das Altona Cruise Center, das sonst Anlegestelle für Kreuzfahrtschiffe im Hamburger Hafen ist, verwandelte sich am 15. Dezember 2019 in eine riesige Galerie. Auf einer Gesamtfläche von 1600 Quadratmetern und einer Länge von 55 Metern hatten Besucherinnen und Besucher des Kreativfestivals „Hamburg zeigt Kunst“ einiges zu entdecken. Rund 120 Künstlerinnen und Künstler stellten aus. Zudem gab es Glühwein, Lebkuchen, Live-Performances, Gastronomie und weihnachtliche Überraschungen.

Ich habe den Tag sehr genossen. Die Location ist lichtdurchflutet, die Sonne schien und beim Blick aus dem Fenster gab es inspirierende Aussichten. So konnte ich sogar einige Impressionen und Ideen für neue Bilder mitnehmen. Insgesamt habe ich nette Kontakt geknüpft und angenehme Gespräche geführt. Gefreut habe ich mich auch darüber, Künstlerinnen, mit denen ich zuvor online im Kontakt stand, einmal persönlich kennenzulernen. Besonders schön waren die entspannte Stimmung und natürlich die Gespräche mit Besucherinnen und Besuchern zu meinen Bildern. Da freue ich mich doch gleich auf das Jahr 2020!  

Kommentare deaktiviert für Weihnachtsausgabe von „Hamburg zeigt Kunst“