Landschaft

Meine Landschaftsbilder erzählen vom Hier und Jetzt, vom Wasserstand des Augenblicks, vom Erkennen, Verstehen, der Veränderung und Vielfalt der Natur. Sie sind eine Hommage an den Lebensraum, in dem wir zu Gast sein dürfen.

Acrylbild „Rhythmus der Natur 7“ mit abstrakter Landschaft von Nina Groth

Inspiration von Reisen und Entdeckungsspaziergängen

Oft greife ich Impressionen von Reisen oder aus Norddeutschland und Hamburg auf und komponiert diese Eindrücke zu einem Gesamtbild, das die Schönheit jeweils unterschiedlicher Landschaften zeigt. Geeint sind die Arbeiten durch den Blick in die Ferne, fließende Übergänge, leuchtende Farben und an Landmassen erinnernde Strukturen.

Landschaftsbilder in Spachteltechnik, Collageart und Mischtechnik

Resin bringt besondere Strahlkraft

Gerne kontrastiere und akzentuiere ich raue Strukturen mit Hochglanzoberflächen. Ich veredele die Arbeiten in der Regel mit Lacken, manche auch mit Resin. Resin entfaltet eine Wirkung wie 40-facher hochglänzender Lack. Die Landschaftsbilder bekommen so eine ganz besondere Strahlkraft und Tiefe.

In meiner Reihe „Herbar“ zeige ich ebenfalls Arbeiten aus dem Bereich der Natur. Sie finden dort keine ganzen Landschaften, sondern Sie können dort Arbeiten mit einzelnen Pflanzen entdecken. Weitere Themen und Motive meiner Kunst finden Sie Malerei.